Aktuell


Rodung Hambacher Wald (2)

»Aktivisten bauen ständig weitere Plattformen«

Rodungen im Hambacher Forst unter Polizeischutz begonnen. Menschen versuchen noch Wald zu retten.

Von Gitta Düperthal, Junge Welt, 28.11.17

https://www.jungewelt.de/artikel/322584.aktivisten-bauen-st%C3%A4ndig-weitere-plattformen.html


Beginn der Rodungen – attackierte Polizisten setzen Pfefferspray ein

(dpa) - 27. November, 2017

https://www.rundschau-online.de/28958460


Kampf um den Hambacher Forst

In einem Waldstück im Rheinland wird der Kampf um die Braunkohle ausgetragen: RWE hat Rodungsarbeiten begonnen, Umweltaktivisten versuchen sie zu blockieren. Dabei gehen sie nach Angaben der Polizei auch zu weit.

Von Jürgen Flauger, Handelsblatt, 27.11.17

http://www.handelsblatt.com/unternehmen/energie/rwe-beginnt-rodung-kampf-um-den-hambacher-forst/20636970.html


Ihr seid Helden

RWE lässt die Waldbesetzer im Hambacher Forst aus ihren Baumhäusern zerren. Warum die ÖkokämpferInnen trotzdem siegen werden.

Kommentar von Ingo Arzt, taz, 27.11.17

http://www.taz.de/!5466354/




» zurück

Aus der easy.wdss.de, gedruckt am: So, 21.10.2018 © easy.wdss • Besuchen Sie die www.weitblick.net unter www.weitblick.netBildschirm-Version

< zurück | nach oben scrollen^