Aktuell


Ranger im Kongo

Ranger im Kongo: Naturschutz mit der Panzerfaust

Der Job der Ranger im Virunga-Nationalpark gilt als einer der gefährlichsten Berufe Afrikas. 150 Naturschützer haben binnen zehn Jahren ihr Leben gelassen. Trotzdem verrichten Hunderte Ranger weiter ihren Dienst.

Von Jürgen Bätz, dpa, 27.11.17

http://www.spiegel.de/karriere/kongo-beruf-ranger-naturschutz-mit-der-panzerfaust-a-1178498.html




» zurück

Aus der easy.wdss.de, gedruckt am: Mi, 13.12.2017 © easy.wdss • Besuchen Sie die www.weitblick.net unter www.weitblick.netBildschirm-Version

< zurück | nach oben scrollen^