powered by <wdss>
Veranstaltung

NDR: Wildes Karelien - Land der Braunbären und Singschwäne

Der Sommer im Norden Russlands ist nur kurz. Nahe am Polarkreis hat die Natur eine einzigartige Wildnis geschaffen: Karelien. Über 60.000 Seen, Zigtausende Flüsse, endlose Moore und ausgedehnte Wäldern sind dort vorhanden. Axel Gebauer und sein Team haben einen Sommer lang Zeit unter Bären, Singschwänen und Elchen verbracht. Entstanden ist ein einfühlsames Naturporträt mit zwei ungewöhnlichen Menschen, die einem die Natur und die Seele Russlands näher bringen.
(Wdh. morgen 14.15-15.00 Uhr)

Datum: Mi, 18. Okt 2017 20:15 Uhr - 21:00 Uhr
 

Druckversion