powered by <wdss>
Veranstaltung

tagesschau24: Schatzkammer Wald - Die Geschichte der Holznutzung im Südwesten

Der Wald ist für die meisten heutzutage gleichbedeutend mit Erholung und Freizeit. Doch der Wald ist auch Vorratskammer und Einnahmequelle. Für vorherige Generationen noch mehr als für die heutige. Der Film erzählt in vielen Geschichten, wie vielfältig man den Wald nutzt und wie wichtig er schon immer für Arbeit, Brot und manchmal sogar für Reichtum war. Die Fotos in der Zeitschrift aus dem Jahr 1949 treiben Walter Trefz fast die Tränen in die Augen: Baumstümpfe soweit das Auge reicht, der Wald rund um Freudenstadt ein einziges Chaos, kahlgeschlagen über viele hundert Hektar.
(Wdh. kommende Nacht 1.15-2.00 Uhr)

Datum: So, 10. Dez 2017 20:15 Uhr - 21:00 Uhr
 

Druckversion