Aktuell


Globale Wissenslücken zu Ökosystemen

Globale Wissenslücken erschweren den Erhalt der Biodiversität

Um die Artenvielfalt auf der Erde erhalten zu können, müssen die Forscher noch viel mehr über den Zustand der Ökosysteme wissen. Das gelte besonders für die Tropen, sagte Professor Henrique Pereira von der Universität Halle im DLF. Denn gerade dort wandelten sich die Ökosysteme am schnellsten.

Henrique Pereira im Gespräch mit Ralf Krauter, Deutschlandfunk, 6.7.16

http://www.deutschlandfunk.de/kampf-gegen-den-artenschwund-globale-wissensluecken.676.de.html?dram:article_id=359356




» zurück

Aus der easy.wdss.de, gedruckt am: Mo, 16.05.2022 © easy.wdss • Besuchen Sie die www.weitblick.net unter www.weitblick.netBildschirm-Version

< zurück | nach oben scrollen^