Aktuell


Ecuador genehmigt Ölförderung

Ecuador genehmigt Ölförderung in Nationalpark

Ecuadors Klimaschutz-Initiative ist gescheitert. Vergeblich hatte das Land versucht, von anderen Staaten Geld einzusammeln, um im Gegenzug das Öl nicht zu fördern.

DIE ZEIT Online, 23.5.14

http://www.zeit.de/wissen/umwelt/2014-05/Yasuni-oel-ecuador


Ölförderung in Unesco-Biosphärenreservat

Im Yasuní-Nationalpark leben mehrere Stämme von Ureinwohnern. Nun soll dort nach Öl gebohrt werden. Ecuador könnte damit etwa 19 Milliarden Dollar einnehmen.

(sda) - 23. Mai, 2014

http://www.20min.ch/panorama/news/story/21955403


Ecuador: Erdöl fördern statt Natur schützen

Die Presse, 23.5.14

http://diepresse.com/home/wirtschaft/international/3811312/Ecuador_Erdol-fordern-statt-Natur-schutzen




» zurück

Aus der easy.wdss.de, gedruckt am: Sa, 10.12.2022 © easy.wdss • Besuchen Sie die www.weitblick.net unter www.weitblick.netBildschirm-Version

< zurück | nach oben scrollen^