Aktuell


Amazonas-Baumarten bedroht

Für Tierfutter geht hektarweise Regenwald drauf

Mehr als die Hälfte der Baumarten im Amazonasgebiet könnten bedroht sein, zeigt eine neue Studie. Doch illegales Abholzen wird kaum bestraft. Und für lukratives Gensoja braucht Brasilien viel Land.

Von Georg Ismar, dpa, 22.11.15

http://www.welt.de/wissenschaft/umwelt/article149122308/Fuer-Tierfutter-geht-hektarweise-Regenwald-drauf.html


Neuer Nationalpark in Peru zum Schutz indigener Völker

Von Denis Mainka, amerika21, 24.11.15

https://amerika21.de/2015/11/136795/sierra-del-divisor




» zurück

Aus der easy.wdss.de, gedruckt am: Sa, 10.12.2022 © easy.wdss • Besuchen Sie die www.weitblick.net unter www.weitblick.netBildschirm-Version

< zurück | nach oben scrollen^