Aktuell


Raubbau in Amazonien

Raubbau im Amazonas: Keine Atempause für die «grüne Lunge» der Erde

Brasilien ist stolz auf den Rückgang der Waldzerstörung im Amazonas und das nicht ganz zu Unrecht. Doch der Holzmafia ist das Handwerk noch lange nicht gelegt. Unerbittlich laufen die Motorsägen weiter.

(dpa) - 7. November, 2014

http://www.rnz.de/hintergrund/00_20141107093800_110781437-Raubbau-im-Amazonas-Keine-Atempause-fuer-die-g.html


Ein Urteil aus Hamburg macht Furore im Regenwald

Von Hildegard Willer, taz, 6.11.14

http://blogs.taz.de/latinorama/2014/11/06/ein-urteil-aus-hamburg-macht-furore-im-regenwald/




» zurück

Aus der easy.wdss.de, gedruckt am: Mi, 27.10.2021 © easy.wdss • Besuchen Sie die www.weitblick.net unter www.weitblick.netBildschirm-Version

< zurück | nach oben scrollen^