Aktuell


Neues Massaker in Amazonien

Zehn Tote bei Massaker an Landlosen in Brasilien

Opfer in ihren Behausungen hingerichtet. Mutmaßlich Großgrundbesitzer und Holzmafia entsandten Auftragsmörder. Seit Jahren Landkonflikte in der Region

Von Mario Schenk, amerika21, 24. April, 2017

https://amerika21.de/2017/04/174714/massaker-landlosen


Weniger Schutz für Völker im brasilianischen Urwald

Die staatliche Indigenenbehörde in Brasilien gilt seit Jahren als unterbesetzt. Nun wurden Medienberichten zufolge Dutzende weitere Fachleute der Behörde entlassen. Ziel könnte deren weitgehende Entmachtung sein.

Von Thomas Milz, KNA, 24. April, 2017

https://www.domradio.de/themen/soziales/2017-04-24/drastische-kuerzungen-bei-indigenenbehoerde-durch-regierung




» zurück

Aus der easy.wdss.de, gedruckt am: So, 14.07.2024 © easy.wdss • Besuchen Sie die www.weitblick.net unter www.weitblick.netBildschirm-Version

< zurück | nach oben scrollen^