powered by <wdss>
Veranstaltung

3sat: Hitze, Stürme, Käferplage - Das Waldsterben geht weiter

Seit 2018 wurden bereits über 140 000 Hektar Wald durch Hitze, Dürre und Schädlinge zerstört. Eine Waldkrise, die die Wissenschaft längst vorhergesagt hat und an deren Ursachen bereits seit Jahrzehnten gearbeitet wird. Schon zu DDR-Zeiten versuchten Forstbetriebe, den Wald umzubauen und klimastabil zu machen. Doch anders als in der Landwirtschaft, brauchen Wälder dafür Jahrhunderte. Vor allem Kleinwaldbesitzer sind überfordert, die enormen Mengen an Käferbäumen aus dem Wald zu schaffen. Doch bleiben die liegen, geht das Sterben weiter. Allein der Abtransport des aktuell angefallenen Totholzes könnte nach Schätzungen der Arbeitsgemeinschaft Deutscher Waldbesitzerverbände AGDW über zwei Milliarden Euro kosten. Selbst wenn das gelingt, bleibt der Wald weiter ein kostspieliger Patient. Aktuell müssten etwa 300 Millionen Bäume nachgepflanzt werden. Das würde weitere 640 Millionen Euro kosten. Deshalb fordern viele Waldbesitzer wie Jan Martin Dee aus dem thüringischen Gehofen nicht nur kurzfristige Zuschüsse, sondern eine jährliche staatliche Flächenprämien für ihre Arbeit: "Wenn wir den Wald mit seinem Nutzen für Klimaschutz, Tourismus und Erholung erhalten wollen, brauchen wir dafür auch eine Vergütung. Doch wenn die einzige Einnahme das Holz ist, dann wird sich das in Deutschland nicht mehr machen lassen. Wir sollten den Landwirten gleichgestellt werden und so wie diese für die Felder auch Prämien für die Pflege des Kulturraumes Wald bekommen."

Datum: Mi, 24. Feb 2021 21:30 Uhr - 22:00 Uhr
 

Druckversion












































04.03.21 23:15 - 00:45
SWR: Ich bin Greta

25.02.21 21:00 - 21:45
arte: Invasion der kleinen Räuber

12.02.21 13:00 - 13:45
hr: Wald der Zukunft - Zukunft des Waldes

20.02.21 18:10 - 18:20
arte: Mit offenen Karten - Waldwelten

24.02.21 20:15 - 21:30
3sat: Das Geheimnis der Bäume

24.02.21 21:30 - 22:00
3sat: Hitze, Stürme, Käferplage - Das Waldsterben geht weiter

02.03.21 00:10 - 00:40
3sat: Waldgold - Europas Urwald in Gefahr

24.02.21 16:50 - 17:20
arte: Wildtiere - Wie Artenschutz erfolgreich ist

24.02.21 20:15 - 21:45
WDR: Wege aus der Klimakrise - Was können wir tatsächlich tun?

18.02.21 04:55 - 05:20
3sat: Auf dem Holzweg - Wie erneuerbar sind unsere Wälder

01.03.21 07:40 - 08:10
hr: Landwirtschaft und Artenvielfalt - Dossier Insekten

26.02.21 01:20 - 01:50
tagesschau24: Borkenkäfer, Klimawandel und Corona - Wie geht es unserem Wald?