powered by <wdss>
Aktuell

Ölförderung im Yasuni-Park

Correa will nun doch im Amazonas-Becken nach Öl bohren

Ecuador wollte sich den Schutz des Yasuní-Nationalparks von anderen Ländern bezahlen lassen. Diese versprachen aber weniger als ein halbes Prozent der geforderten 3,6 Milliarden Dollar.

(sda) - 17. August, 2013

http://www.tagesanzeiger.ch/ausland/amerika/Correa-will-nun-doch-im-AmazonasBecken-nach-Oel-bohren/story/17103065


Ausverkauf im Paradies

Hat die Welt versagt? Weil die internationale Gemeinschaft nicht, wie gewünscht, drei Milliarden Dollar bezahlt hat, lässt Ecuador nun im Nationalpark Yasuní nach Erdöl bohren. Die Folgen für das einmalige Naturreservat könnten verheerend sein.

Von Peter Burghardt, Süddeutsche Zeitung, 16.8.13

http://www.sueddeutsche.de/politik/oelfoerderung-in-ecuador-ausverkauf-im-paradies-1.1748184




» zurück
 

Druckversion



15.09.22 09:00 - 10:35
arte: Megafeuer - Der Planet brennt

06.10.22 16:45 - 17:30
phoenix: Ökoaktivisten gegen die Umweltmafia

19.09.22 10:55 - 11:55
WDR: Unsere grüne Lunge - Ist der Wald noch zu retten?

26.08.22 10:55 - 11:55
WDR: Rettet den Wald - Was hilft gegen Trockenheit, Schädlinge und Kahlschlag?

08.10.22 05:30 - 06:20
SWR: Klimawandel - Was die Wissenschaft wirklich weiß

08.10.22 06:20 - 07:10
SWR: Klimawandel - Was wir tatsächlich tun können

15.09.22 21:00 - 21:45
rbb: Ware Wald - Die Schattenseiten des Holz-Booms

06.10.22 21:45 - 22:15
hr: Past Forward - Wann stirbt der deutsche Wald?

18.09.22 08:45 - 09:30
ZDFneo: Unsere Wälder - Verbündete im Kampf gegen den Klimawandel

06.10.22 21:00 - 21:45
WDR: Ware Wald - Die Schattenseiten des Holz-Booms

03.10.22 21:00 - 22:30
ARD-alpha: Vielfalt statt Artensterben - Die Menschheit am Scheideweg