powered by <wdss>
Aktuell

Bundesregierung für Wald als Energieträger

Holzproduktion auf Ackerflächen

Staatssekretärin Julia Klöckner eröffnet Agrarholz-Symposium

BMELV Pressemitteilung, 18.5.10

Die Erzeugung von Holz auf landwirtschaftlichen Flächen steht im Mittelpunkt der "Agrarholz 2010". "Die energetische Nutzung von Holz ist einer der wesentlichen Pfeiler für die Realisierung der ambitionierten Ziele der Bundesregierung für den Klimaschutz und den Ausbau erneuerbarer Energien", sagte die Parlamentarische Staatssekretärin bei der Bundeslandwirtschaftsministerin, Julia Klöckner, anlässlich der Eröffnung des zweitägigen Symposiums (18./19.05.2010) in Berlin.

Die Branche stellt neueste Ergebnisse zu Anbau, Züchtung und Ernte von Kurzumtriebshölzern vor. Ökonomische und rechtliche Fragen sowie Anliegen des Naturschutzes sollen debattiert werden.

Das Bundeslandwirtschaftsministerium setzt sich nachdrücklich für die Erschließung und Steigerung der Potenziale des Waldes im Rahmen nachhaltiger Waldbewirtschaftung ein. Dies soll auch in der Waldstrategie 2020 entsprechend verankert werden. "Holz aus unseren Wäldern leistet einen unverzichtbaren Beitrag zur Sicherung unserer Energie- und Rohstoffversorgung", sagte Klöckner. "Daneben werden in Zukunft aber auch Biomasse aus der Landschaftspflege, von Ausgleichsflächen sowie von Kurzumtriebsplantagen verstärkt zur Energiegewinnung zum Einsatz kommen."

Auf dem Agrarholz-Symposium der Deutschen Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG) und der Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe (FNR) soll der konkrete Handlungsbedarf aufgezeigt werden, der notwendig ist, um den Anbau schnellwachsender Baumarten auf landwirtschaftlichen Flächen zu forcieren.







» zurück
 

Druckversion


24.03.19 12:00 - 13:00
ARD-alpha: Das große Insektensterben - Was können wir tun?

17.03.19 20:15 - 21:45
SWR: Wir und der Wald - Eine Jahrtausende alte Liebe

20.03.19 19:40 - 20:15
arte: Polens Naturerbe in Gefahr - Der Kampf um den letzten Urwald Europas

22.03.19 22:30 - 23:00
phoenix: Ausgebrummt - Insektensterben in Deutschland?

18.03.19 16:40 - 17:10
arte: Rehe und Rotwild - Was im Konflikt zwischen Wild und Wald hilft

24.03.19 10:20 - 11:05
ZDFneo: Unsere Wälder (1/3) - Die Sprache der Bäume

24.03.19 11:05 - 11:45
ZDFneo: Unsere Wälder (2/3) - Ein Jahr unter Bäumen

24.03.19 11:45 - 12:30
ZDFneo: Unsere Wälder (3/3) - Verbündete im Kampf gegen den Klimawandel

25.03.19 16:00 - 16:50
arte: Ein Traum von Baum - Zeugen vergangener Zeiten

23.03.19 22:35 - 23:30
arte: Wie schaffen wir die Agrarwende?

20.03.19 13:05 - 14:05
WDR: Das große Insektensterben - Was können wir tun?

24.03.19 19:30 - 20:15
ZDF: Kielings wilde Welt - Wildnis in Gefahr

26.03.19 19:40 - 20:15
arte: Schweine in Gefahr - Wie Europa mit der Seuche umgeht

24.03.19 20:15 - 21:45
SWR: Die schönsten Naturparadiese im Südwesten - Felsen, Seen, tiefe Schluchten

25.03.19 22:05 - 23:05
mdr: Die Krise auf der Wiese - Wer ist schuld am Insektensterben?

17.03.19 07:00 - 08:00
ServusTV: Unser Wald - wer ist sein Feind, Tier oder Mensch?

17.03.19 16:00 - 16:30
SWR: Der mit dem Wald spricht - Unterwegs mit Peter Wohlleben