powered by <wdss>
Aktuell

Millionen Tote durch Umweltverschutzung

Jeder Sechste stirbt wegen Umweltverschmutzung

Neun Millionen Todesfälle waren im Jahr 2015 auf Umweltverschmutzung zurückzuführen, zeigt eine weltweite Untersuchung. Besonders drastische Folgen hat die Luftverschmutzung.

AFP) - 20. Oktober, 2017

http://www.fr.de/wissen/gesundheit/studie-jeder-sechste-stirbt-wegen-umweltverschmutzung-a-1372192


Millionen Tote durch Umweltverschutzung

Einer internationalen Studie zufolge sind im Jahr 2015 weltweit neun Millionen Menschen an umweltbedingten Erkrankungen gestorben. Die größte Gefahr geht dabei von schlechter Luft aus.

Deutsche Welle, 20. Oktober, 2017

http://www.dw.com/de/millionen-tote-durch-umweltverschutzung/a-41044351


Umweltverschmutzung fordert mehr Tote als Kriege und Krankheiten

SRF, 20. Oktober, 2017

https://www.srf.ch/news/international/folgen-der-schadstoffe-umweltverschmutzung-fordert-mehr-tote-als-kriege-und-krankheiten




» zurück
 

Druckversion


06.10.19 12:35 - 14:00
arte: Das Ende von Eden

07.10.19 20:15 - 21:45
tagesschau24: Der Klimacheck - Wie verändert sich die Natur?

05.10.19 07:00 - 07:45
ZDFneo: Planet der Wälder

03.10.19 11:10 - 11:55
ARD: Der Hainich - Thüringens Urwald

04.10.19 10:15 - 11:00
tagesschau24: Die Wahrheit über die Zukunft des Waldes

10.10.19 22:00 - 22:45
SWR: Artenschutz statt Artensterben

13.10.19 08:15 - 08:45
SWR: natürlich!

02.10.19 09:55 - 11:30
arte: Die Ausbeutung der Urwälder

13.10.19 10:45 - 11:30
SWR: Artenschutz statt Artensterben

06.10.19 00:15 - 00:45
arte: Welche Rechte braucht die Natur?

15.10.19 16:45 - 17:30
phoenix: Unsere Welt in Zukunft - Umwelt

12.10.19 16:00 - 16:30
ARD: Art am Limit - Artenschutz vor unserer Haustür

09.10.19 19:40 - 20:15
arte: Streit um wilde Wisente - Zerstören Ur-Rinder den Wald?

05.10.19 06:00 - 06:30
BR: Natur im Umbruch - Wie der Klimawandel wichtige Ökosysteme verändert