powered by <wdss>
Faszination Tropen


Die Schönheit der Natur

Ein gutes Mittel, um die Schönheit der Natur zu erfassen, sind neben Reisen in die Tropen und Filmen (s.u.) auch Bücher, besonders Bildbände und Reiseberichte, neu oder antiquarisch. Eine Auswahl neuer Bücher finden Sie auf unserer Literaturseite.

Fotogallerien zu Amazonien, Amazonien, Amazonien, bras. Amazonien, Brasilien, Costa Rica, Costa Rica Nebelwald, Peru, Ecuador, Borneo, Queensland (historisch), afrikanischen Savannentieren, Orchideen, Regenwaldtieren.

Ein Posterversand.

Ein allgemeiner Link zu Reisefotos und Naturfotos aus aller Welt, eine Naturbilder-Datenbank.

Eine riesige Sammlung von Bild- und Tondokumenten bedrohter Tiere und Pflanzen: ARKive (ab Mai 2003 verfügbar).



Die Kultur der Waldbewohner

Zentrale Website für die Kultur Indigener Völker und der Organisation, die sich für deren kulturelles Überleben international einsetzt. In Deutschland tut dies die Gesellschaft für bedrohte Völker (GfbV).

Die Kultur der Indianer Lateinamerikas, deren Kunsthandwerk. Eine Fotogallerie. Künstler aus Amazonien. Das Klimabündnis hat eine ausführliche Website mit Texten, Bildern und Musik der Regenwaldbewohner Ecuadors zusammengestellt.

Website der Baka Pygmäen. Eine weitere Website über deren kulturelle Diversität und mit Musik der Pygmäen. Für das Überleben der Pygmäen setzt sich Survival International ein.

Ausführliche Website zur Geschichte und Kultur von Sarawak. Gallerie zur Kultur. Website eines staatlichen Touristenzentrums zum Thema.

Umfangreichste Website zu Papua Neuguinea mit viel Kunsthandwerk. Deutsche Landeskunde, eigentlich für Entwicklungshelfer. Kunst des Landes. Eine ausführliche Linkliste. Zur politischen Situation in West-Papua.



Kunst und Literatur

In der "Zeit der Entdeckungen" entstanden viele Reiseberichte und Grafiken (z.B. zu Pflanzen oder Tieren), die auch heute noch lesens- bzw. sehenswert sind. Am besten durchstöbern Sie mal Antiquariate und Flohmärkte.

Die Kunst der Südsee, insbesondere von Hawaii fand unter dem Namen Tiki Eingang in die westliche Kultur, beliebt zuerst im Art Deco, dann populär verfremdet in den 50ern, Revival in den 90ern. Gutes Einführungsbuch ist das "Book of Tiki" von Sven A. Kirsten, ein Buch mit populärer moderner Tiki-Grafik ist "Night of the Tiki" von Doug Nason. Auf der Tiki Fan-Website finden Sie Links, Bücher und Abbildungen. Hier eine Website zu Tiki-Gärten, hier die Website des Grafikers Shag.


Spielfilme und Dokumentationen

FernGully (1992; Bill Kroyer; 76 Minuten) Nettes Zeichentrick-Märchen über Rettung eines (australischen) Regenwaldes.

Mission (1986; Roland Joffe; 125 Min.) Spielfilm über Jesuiten-geleitete unabhängige Indianerstaaten 1500 in Brasilien. Interessant.

Amazonas - Das überflutete Paradies (William Goulding; 2x45 Min.) Schöne BBC-Dokumentation über den Amazonas-Regenwald.

Kongo (2001; Brian Leith; 3x45 Min.) Ausführlichste Naturdokumentation über Afrikas Regenwald.

Im Herzen des Regenwaldes (1999; Matthias und Monika Klum; 45 Min.) Borneos Regenwald im Tagesverlauf.

Tong Tana - Das verlorene Paradies (2001; Jan Röed, Erik Pauser, Björn Cederberg; 75 Minuten) Schöne Bilder und gute Einblicke in Natur und Naturzerstörung auf Borneo. Anlass: Das Verschwinden des Umweltaktivisten Bruno Manser.



Mythische oder fiktionale Waldbewohner

Im Amazonas-Regenwald lebt ein berühmtes Beuteltier, das Marsupilami. Von ihm gibt es eine ganze Reihe Comics und eine weniger überzeugende Zeichentrickserie. Als Leseprobe empfehle ich "Das schwarze Marsupilami", über den Kampf gegen Regenwaldabholzung. Offizielle Website auf englisch, eine deutsche Fan-Website.

Ein berühmter Bewohner des afrikanischen Regenwaldes ist Tarzan, auf den ich hier nicht weiter eingehen möchte. Fester Bestandteil der westlichen Kultur sind auch die Figuren aus Rudyard Kiplings zwei Dschungelbüchern geworden (Mowgli, Balu, Baghira, ...), die im indischen Monsunwald spielen, der heute nur noch in Resten vorhanden ist. Ein Link zum ersten und zweiten Disneyfilm, ich empfehle aber auch die Originalromane. Desweiteren gibt es Realverfilmungen, eine Fernsehserie und sogar ein Musical.




Hier geht es zu den Seiten Faszination heimische Wälder und Faszination Taiga.
 

Druckversion










































18.03.17 20:15 - 21:40
arte: Geschwister der Bäume - Ein Häuptling ruft zur Besinnung

18.03.17 20:15 - 21:00
phoenix: Mythos Wald (1/2) - Tierparadies und Schattenreich

18.03.17 12:55 - 13:40
arte: Der Wert der Wälder - Der Kiefernwald Südwestfrankreichs

18.03.17 21:00 - 21:45
phoenix: Mythos Wald (2/2) - Der Kampf ums Licht

07.04.17 18:00 - 18:30
phoenix: Die alltägliche Papier-Verschwendung

22.03.17 21:00 - 21:45
phoenix: Die letzte Geschichte des Orang-Utan

18.03.17 13:40 - 14:25
arte: Der Wert der Wälder - Kongo - Nutz und Schutz des Urwalds

04.04.17 18:30 - 19:00
3sat: Sind wir noch zu retten?

18.03.17 14:25 - 15:10
arte: Der Wert der Wälder - Die Sundarbans - Im Mangrovenwald Bengalens

18.03.17 15:10 - 15:55
arte: Der Wert der Wälder - Guayana - Frankreichs grünes Eldorado

23.03.17 10:30 - 11:15
BR: Mythos Amazonas (3/3) - Alarm im Regenwald

18.03.17 15:55 - 16:40
arte: Der Wert der Wälder - Tasmanien - Im Reich der Riesen

04.04.17 13:00 - 14:00
WDR: Streitfall Naturschutz