powered by <wdss>
Aktuell

Aufforstung in Kenia

Aufforstung in Kenia: Erfolge im Kampf gegen Waldzerstörung

140 Euro verdienen Diebe in Kenia mit einem 200 Jahre alten Baum. Die illegale Waldzerstörung ist ein lohnendes Geschäft – das mit Aufklärung über die klimatischen Folgen und alternativen Energiekonzepten gestoppt werden soll.

Von Eva Raisig, Deutschlandradio Kultur, 24.3.15

http://www.deutschlandradiokultur.de/aufforstung-in-kenia-erfolge-im-kampf-gegen-waldzerstoerung.979.de.html?dram:article_id=315116




» zurück
 

Druckversion










































21.05.19 21:45 - 22:15
hr: Schwänzen fürs Klima - der neue Jugendprotest

22.05.19 21:45 - 22:15
hr: Klimaschutz - wie radikal müssen wir uns ändern?

25.05.19 17:45 - 18:15
hr: Klimaschutz - wie radikal müssen wir uns ändern?

18.05.19 15:50 - 16:35
arte: Tasmanien - Im Reich der Riesen

23.05.19 22:00 - 22:45
SWR: Wie gut sind unsere Nationalparks?

19.05.19 21:00 - 21:45
SWR: Wo sind die Schmetterlinge hin?

29.05.19 21:00 - 21:50
ARD-alpha: Die geheimnisvolle Welt der Bäume

19.05.19 16:30 - 17:00
ZDF: Hektarweise Geld - Die europäischen Agrar-Milliarden

25.05.19 21:45 - 22:40
arte: Wenn Europa brennt - Die Macht des Feuers

26.05.19 18:30 - 19:00
hr: Schwänzen fürs Klima - der neue Jugendprotest

26.05.19 15:00 - 15:30
ZDF: Grillkohle aus Tropenholz

20.05.19 22:10 - 22:40
WDR: Warum macht der Wald uns glücklich?

20.05.19 20:15 - 21:05
3sat: Pflanzen wie Menschen?

24.05.19 10:25 - 11:10
BR: Mythos Amazonas - Alarm im Regenwald (3/3)